Deutsch
English
Impressum
 


Wirbelstrom-Kits für WINDOWS-GeräteWirbelstrom-Kits für ANDROID-Geräte
Geräte-Kits für Windows 7, 8, 8.1 und 10
Version NF: 400 Hz..20 kHz Prüffrequenz, KITs ab 2260 € o. MwSt.
Version HF: 500 Hz.. 5 MHz Prüffrequenz. KITs ab 4500 € o. MwSt.
MEHR über alle Geräte-KITs

Wirbelstromprüfung – was ist das? MEHR
Erlernen Sie spielend die Wirbelstromprüfung!  MEHR
Praktikum mit EddyCation - MEHR
Sie haben Fragen?  FAQs  Keine Antwort gefunden? Wenden Sie sich bitte an:
Ihr Galaxy-Smartphone ab Android 5
(API 21) wird zum Wirbelstromgerät.
Schließen Sie den Sensor des Kits
direkt an die Klinkenbuchse des
Gerätes an und starten Sie die
mitgelieferte App.

Näheres gern auf Anfrage.
Anwendungsbeispiele für die Windows-VersionenAnwendungsbeispiele für die Android-Version

Legierungen und Behandlungszustände unterscheiden sich in den Eigenschaften. MEHRRisse behindern die Wirbelströme, da sie eine elektrische Trennung darstellen. MEHRMaterialsortierung nach den elektrischen und
magnetischen Eigenschaften.
Rissprüfung an Aluminium mit einem
Differenzsensor.
Je dünner das leitfähige Bauteil ist, desto höher ist sein elektrischer Widerstand. MEHRBestimmte Werkstoffe weisen richtungsabhängige Eigenschaften auf, zum Beispiel CFK. MEHRRissprüfung an austenitischem Stahl mit
einem Absolutsensor.
Rissprüfung an Aluminium mit einem
Absolutsensor.
Rotierender Referenzkörper zum Erlernen der Filtereinstellung. Der Tiefpass unterdrückt
hochfrequente Störungen. Der Hochpass bringt das Signal auf die Standardform. MEHR
Prüfung auf Restwanddicke von Aluminium
mit einem Absolutsensor.
Signaldarstellung im Yt-Mode. Diese
Darstellung ähnelt einem Oszillosop
Nähere informationen erhalten Sie unter

Sensorarrays liefern ohne großen Aufwand aussagekräftige Bilder. Solche Arrays müssen weder
teuer noch umständlich sein. MEHR
Wirbelstromprüfung – was ist das? MEHRPraktikum mit EddyCation - MEHRWeitere Informationen erhalten Sie unter
Erlernen Sie spielend die Wirbelstromprüfung!  MEHRSie haben Fragen? FAQs